Media

Seite an Seite

Harald Katzmair schrieb einen Kommentar für das Magazin des ÖIF zum Thema "Freiwilligenarbeit als Integrationsplattform". Gerade wenn die Welt ins Ungewisse schwankt ist es für uns wichtig, dass wir uns auf jemanden verlassen können, dass jemand unsere blinde Flanke deckt. Das ist die Essenz der Solidarität, als wechselseitige Verpflichtungsbeziehung mit spezifischen Rechten und Pflichten. Und darin liegt ja der Hauptverdacht gegenüber dem „Neuankömmling“, dass er noch nichts „eingezahlt“ hat aufs solidarische Konto, dass er nicht loyal zu den Werten der hier lebenden Gemeinschaft sei.